FAQ Verkäufer

Eine Zusammenfassung der wichtigsten Fragen

Erhöhe die Reichweite deiner Produkte

Durch die Teilnahme auf unserem Onlinemarktplatz erhöhst du ganz ohne finanzielles Risiko die Reichweite deiner Produkte.

Steigerung deiner Markenbekanntheit

Auf unserem Marktplatz möchten wir viele großartige Produkte aus sehr unterschiedlichen Branchen präsentieren. Der Kunde liebt eine breite Auswahl an Produkten.

Zentrales Marketing

Als Produzenten müssen wir in unserem Alltagsgeschäft viele Bereiche abdecken. Hier kommt gezieltes Marketing sehr oft zu kurz. NAKUR steigert ständig seine Präsenz auf den angesagtesten Online-Marketing-Kanälen und erhöht somit Bekanntheit aller präsentierten Produkte.

Wer darf auf NAKUR Produkte verkaufen?

Auf NAKUR dürfen deutsche Hersteller ihre selbst hergestellten Produkte verkaufen. NAKUR versteht sich als Marktplatz für Produzenten. Händlern ist es nicht gestattet einen Shop zu eröffnen.

Welche Produkte dürfen angeboten werden

Handgemachte Produkte auf Basis natürlicher Rohstoffe. Keine Massenware oder gesetzlich verbotene Produkte.

Was kostet das Verkaufen auf NAKUR?

Auf NAKUR kannst du ohne Risiko Produkte einstellen. Erst wenn du etwas verkauft hast wird die Verkaufsprovision in Höhe von 15 % des Nettobestellwertes fällig.

Ablauf einer Bestellung

Nachdem eine Bestellung auf unserem Marktplatz eingegangen ist, bekommst du eine E-Mail Benachrichtigung. Du versendest die bestellte Ware direkt an den Kunden.

Bezahlung deiner Ware

Ein externer Dienstleister überweist den jeweiligen Rechnungsbetrag abzgl. der Marktplatzprovision dierekt auf das von dir hinterlegt Konto.

Mach mit

Die Anmeldung auf NAKUR ist sehr einfach. Solltest du dazu weitere Fragen haben, stehen wir dir gern mit Rat und Tat zur Seite.

Wir freuen uns auf dich!

Fülle in wenigen Schritten unser Registrierungsformular aus und schon kann es losgehen!

Jetzt anmelden